Get Adobe Flash player

Anzeige

Benutzeranmeldung

Wenn die große Finanzwelt sich nur undurchsichtig gibt und die Rating-Agenturen als graue Eminenz die Politik vor sich her treiben, gibt es zwei mögliche Reaktionen:

  1. Kopf in den Sand stecken
  2. Selber anpacken und besser machen

Hier wird mal Variante 2 durchexerziert: Die Rating-Agentur als OpenSource Variante!

Inhaltlich genauso subjektiv und beeinflußt von außen wie die großen der Branche, aber dafür transparent: Jeder klickt sich seine Rating-Welt selbst zusammen und kann die Spitzenplätze der Länder betrachten. Wir haben hier mal die wesentlichen Staaten eingepflegt, wer mehr haben will, darf sich gerne melden und dann aber bitte auch gleich die passenden Daten mitbringen. Dank Wikipedia sind diese Werte schon mal mehr oder weniger vollständig erfasst:

  • Bevölkerungszahl
  • Fläche des Landes
  • Staatsschulden
  • Bruttoinlandsprodukt (BIP)

Kommentare

Jetzt neu:

Standard & Poor´s bewertet die Heuschrecke. Ergebnis: AAA. Begründung: die Heuschrecke hat ihr Verhalten perfekt an den freien Markt angepaßt.

- neuen Lebensraum okkupieren
- Ressourcen verbrauchen
- sich solange vermehren, bis die Ressourcen erschöpft sind
- neuen Lebensraum okkupieren
usw…

http://feydbraybrook.wordpress.com/2011/12/06/standard-poor%C2%B4s-stuft...

Neuen Kommentar schreiben

Text Format

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Hiermit wird getestet, ob ein Mensch oder ein Automat und Spammer die Felder ausfüllt.

Buch-Tipp

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Share